NEWS



KERSTIN HÖLLER - Klarinette




• Geboren am 31. März 1988 in Hollabrunn (NÖ)
• 1998 - 2004 Klarinettenunterricht an der Musikschule Eggenburg und Hollabrun
• 2004 – 2006 Vorbereitungslehrgang an der Universität für Musik darstellende Kunst Wien bei Prof. Peter Schmidl
• 2006 -2014 Instrumentalstudium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Peter Schmidl, Alexander Neubauer, Helmut Wiener und Johann Hindler mit Schwerpunkt Integrative Atem- und Bewegungsarbeit, Abschluss mit Auszeichnung
• 2007 – 2012 Bachelorstudium Instrumental- und Gesangspädagogik an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien mit Schwerpunkt Elementare Musikpädagogik, Abschluss mit Auszeichnung
• seit 2012 Masterstudium Instrumental- und Gesangspädagogik an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
• 2013 - 2015 Masterstudium Klarinette an der Konservatorium Wien Privatuniversität bei Alexander Neubauer

Meisterkurse und Weiterbildung: Kurse bei Matthias Schorn, Oliver Schwarz , Ferdinand Steiner, Wolfgang Kornberger, Walter Seebacher, Gerald Kraxberger, Luigi Magistrelli , Sharon Kam, Jörg Widmann und Ernst Schlader (historische Klarinette).
Musikalische Aktivitäten: Substitut bei den Wiener Symphonikern und im RSO Wien. Konzerte mit dem Ensemble Kontrapunkte, dem Wiener Concert-Verein, den Vienna Classical Players, dem Attersee Institute Orchestra, dem Wiener Jeunesse Orchester, der Jungen Philharmonie Wien, der Internationalen Donauphilharmonie, dem St.Gallen-Festival-Orchester, u.v.a.
• Preisträgerin beim Fidelio Wettbewerb und mehrfache Preisträgerin bei Prima La Musica auf Landes- und Bundesebene.
• Unterrichtstätigkeit an der Musikschule Eggenburg seit Herbst 2008
Bestellformular